Rückmeldung am PK NRW ins Sommersemester 2024

Die Rückmeldung in das Sommersemester 2024 für die nach eigenem Promotionsrecht am PK NRW Promovierenden wird spätestens im April möglich sein. Wir werden Sie informieren, sobald die Rückmeldung über unser Kolleginformations- und Steuerungssystem KISS möglich ist. Voraussetzung für die Rückmeldung am PK NRW ist die Rückmeldung an Ihrer Hochschule, diese kann bereits früher vorgenommen werden. Bitte beachten Sie die Rückmeldefristen an Ihrer Hochschule.

Anträge auf Einschreibung, Annahme als Doktorand*in und Mitgliedschaft sind weiterhin über KISS möglich.

Direkteinstieg

Forschen an HAW: anders?

Am 19.03.2024 von 11:00 bis 17:00 Uhr laden wir alle Interessierten herzlich dazu ein, gemeinsam mit uns unsere Tagung: "Forschen an HAW: anders?"zu gestalten. Im Veranstaltungszentrum der Ruhr-Universität Bochum möchten wir mit Ihnen erörtern, ob und ggf. welche Spezifika der Forschung und Promotion es an HAW gibt, welche Erwartungen daran geknüpft werden und wie deren Einordnung in die Gesamt-Forschungslandschaft aussehen kann.

FAQs - Fragen und Antworten

Hier finden Sie Fragen und Antworten rund um das Thema (professorale) Mitgliedschaft und Promotion am PK NRW.

Das Promotionskolleg NRW (PK NRW) bündelt die wissenschaftlichen Kompetenzen der Hochschulen für angewandte Wissenschaften (HAW) in Nordrhein-Westfalen und bietet dem wissenschaftlichen Nachwuchs ein exzellentes Umfeld zur akademischen Qualifikation.

Als Promotionsnetzwerk bietet das PK NRW Absolvent*innen von HAW und Universitäten Qualifizierungsmöglichkeiten im Bereich anwendungsorientierter Forschung. Ziel ist es, die Voraussetzungen für Promotionen an HAW zu schaffen. Bisher fand dies im Rahmen von kooperativen Promotionen statt.

Nach Verleihung des Promotionsrechts durch das Ministerium für Kultur und Wissenschaft NRW wird das Promotionskolleg NRW nun auch eigenständige Promotionsverfahren durchführen und Doktorgrade vergeben. Die Einschreibung an den ersten Trägerhochschulen des PK NRW ist am 01. September gestartet. Antragstellungen auf Annahme und Einschreibung am PK NRW sind ab sofort möglich. Eine Antragstellung auf Eröffnung des Promotionsverfahrens wird ab dem 01. April 2024 ermöglicht.  

Die Promotion am PK NRW, die im Rahmen strukturierter Programme und mit Begleitung durch erfahrene Professor*innen erfolgen wird, eröffnet Perspektiven innerhalb und außerhalb des Wissenschaftssystems.

PK NRW für Demokratie, freie Wissenschaft und Vielfalt

Das PK NRW setzt sich für demokratische Grundwerte, eine vielfältige Gesellschaft und freie Wissenschaft ein.

Promotionskolleg NRW wählt Vorstand neu

Das Promotionskolleg NRW, promotionsberechtigte Einrichtung der 21 Hochschulen für Angewandte Wissenschaften in Nordrhein-Westfalen, hat nach dem Ende der Gründungsphase seinen Vorstand neu gewählt.

Kommissionen erfolgreich besetzt

Im Einvernehmen mit dem Kollegsenat hat der Vorstand die Mitglieder der Kommission zur Verantwortung in der Wissenschaft, die Ombudsperson sowie die Mitglieder der Kommission zur Prüfung wissenschaftlichen Fehlverhaltens am PK NRW bestellt.

Ringvorlesung der Abteilung Unternehmen und Märkte

Die Abteilung Unternehmen und Märkte lädt interessierte Zuhörer*innen herzlich zu ihrer Ringvorlesung ein.

Doktorand*innenkolloquium der Abteilung Ressourcen und Nachhaltigkeit

Am 22. Februar 2024 veranstaltet die Abteilung im Rahmen ihres Promotionsprogramms ein Doktorand*innenkolloquium.

Doktorand*innenkolloquium der Abteilung Medien und Interaktion

Am 1. März 2024 veranstaltet die Abteilung im Rahmen ihrer Promotionsprogramme ihr jährliches Doktorand*innenkolloquium.

Studie zu Arbeitsverhältnissen junger Wissenschaftler*innen

Aktuell wird vermehrt über die Arbeitsverhältnisse junger Wissenschaftler*innen diskutiert, zu denen es aber nur wenige wissenschaftliche Befunde aus Deutschland gibt. Die DFG geförderte Langzeitstudie „IPaWi - Individuelle Pfade in der Wissenschaft“ will dies ändern und bittet Promovierende in der Anfangs- oder Endphase der Promotion (erste oder voraussichtlich letzte 6 Monate) um Teilnahme an einer Umfrage.

Aufnahme von Promovierenden

Für die Aufnahme im PK NRW können Sie einen Antrag auf Mitgliedschaft in einer Abteilung (kooperativ Promovierende) stellen oder die Einschreibung an HAW und PK NRW (Promotion nach  Promotionsrecht des PK NRW) beantragen. Informationen zu den Voraussetzungen und Abläufen haben wir für Sie zusammengestellt.

Workshop-Programm

Das PK NRW bietet (Online-)Workshops und -Informationsveranstaltungen für seine promovierenden Mitglieder an, die dem Ausbau der persönlichen, akademischen und beruflichen Kompetenzen dienen.