Eröffnung von Promotionsverfahren am PK NRW möglich

Promovierende, die nach dem Promotionsrecht des PK NRW promovieren, können seit dem Beginn des Sommersemester 2024 über das Kolleginformations- und Steuerungssystem KISS einen Antrag auf Eröffnung des Promotionsverfahrens stellen. Voraussetzung dafür ist, dass sie alle Auflagen aus dem Annahmebescheid und Leistungen aus dem Promotionsprogramm erfüllt haben und deren Anerkennung in KISS erfolgt ist. Neben ihrer fertigen Dissertation sind weitere Unterlagen gemäß der Rahmenpromotionsordnung des PK NRW hochzuladen.

Direkteinstieg

Informationsveranstaltungen zu Mitgliedschaft und Promotionsprozessen

Am 14. Juni bietet das PK NRW für alle interessierten Professor*innen (10:00–11:00 Uhr) sowie für alle Professorinnen (11:15–12:15 Uhr) der Trägerhochschulen Informationsveranstaltungen zum Aufnahme- und den Promotionsprozessen am PK NRW an. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Zugangsdaten sind nun abrufbar.

FAQs - Fragen und Antworten

Hier finden Sie Fragen und Antworten rund um das Thema (professorale) Mitgliedschaft und Promotion am PK NRW.

Das Promotionskolleg NRW (PK NRW) bündelt die wissenschaftlichen Kompetenzen der Hochschulen für angewandte Wissenschaften (HAW) in Nordrhein-Westfalen und bietet dem wissenschaftlichen Nachwuchs ein exzellentes Umfeld zur akademischen Qualifikation.

Als Promotionsnetzwerk bietet das PK NRW Absolvent*innen von HAW und Universitäten Qualifizierungsmöglichkeiten im Bereich anwendungsorientierter Forschung. Ziel ist es, die Voraussetzungen für Promotionen an HAW zu schaffen. Bisher fand dies im Rahmen von kooperativen Promotionen statt.

Nach Verleihung des Promotionsrechts durch das Ministerium für Kultur und Wissenschaft NRW wird das Promotionskolleg NRW nun auch eigenständige Promotionsverfahren durchführen und Doktorgrade vergeben. Die Einschreibung an den ersten Trägerhochschulen des PK NRW ist im September 2023 gestartet. Antragstellungen auf Annahme und Einschreibung am PK NRW sind seit Oktober 2023 möglich. Eine Antragstellung auf Eröffnung des Promotionsverfahrens wird seit dem 01. April 2024 ermöglicht. 

Die Promotion am PK NRW, die im Rahmen strukturierter Programme und mit Begleitung durch erfahrene Professor*innen erfolgt, eröffnet Perspektiven innerhalb und außerhalb des Wissenschaftssystems.

Forschen HAW doch nicht so anders?

Am 19. März diskutierten auf der Tagung „Forschen an HAW: anders?“ über 60 Forschende und Forschungsverantwortliche über die Zukunft der Forschung an HAW.

Informationen zu KISS

KISS, das Kolleginformations- und Steuerungssystem des PK NRW, ist das digitale Daten-, Antrags- und Verwaltungsportal für alle Promovierenden und Professor*innen, die Mitglied oder Angehörige am PK NRW sind oder werden möchten. Um einen einfachen Einstieg in KISS zu ermöglichen, haben wir Informationen und Tutorials zusammengestellt.

Rückmeldung am PK NRW möglich

Eingeschriebene Promovierende des PK NRW können sich über KISS in das Sommersemester 2024 zurückmelden.

Ringvorlesung der Abteilung Medien und Interaktion

Im Rahmen ihrer Ringvorlesung ,Friends or Fiends? Künstlich-generative Modelle und ihre Bedeutung für Interaktion, Kultur und Öffentlichkeit/Gesellschaft' lädt die Abteilung am 18. Juni von 16:00 (s.t.) bis 17:30 Uhr zum nächsten Termin ein. Dr. Raik Roth wird einen Vortrag zum Thema ,(Re-)Producing Realities – Zur Produktion von Wissen und Ungleichheiten durch algorithmische Entscheidungssysteme' halten.

Ringvorlesung der Abteilung Lebenswissenschaften und Gesundheitstechnologien

Im Sommersemester 2024 bietet die Abteilung erneut spannende Beiträge in ihrer Online-Ringvorlesung an. In der Sitzung am 26. Juni von 10:00 bis 11:30 Uhr ist Prof. Marc Boelhauve, FH Südwestfalen, zu Gast. Er wird einen Beitrag zum Thema ,Multi-resistant bacteria in livestock farming: prevalence, relevance, measures for reduction' halten.

Ringvorlesung der Abteilung Bau und Kultur

Auch in diesem Jahr lädt die Abteilung zu einer Ringvorlesung ein, in der Professor*innen der Abteilung ihre aktuellen Forschungsthemen in den Bereichen Bau, Kultur und gebauter Umwelt vorstellen. Der nächste Beitrag findet am 04. Juli von 15:00 bis 17:00 Uhr zum Thema ,Wege aus der Klimakrise: Möglichkeiten des konstruktiven Holzingenieurwesens'statt.

Kooperativ promovieren am PK NRW

Das PK NRW unterstützt kooperativ Promovierende auf ihrem Weg der kooperativen Promotion und bietet ihnen in den Abteilungen ein wissenschaftliches Umfeld zur Vernetzung und zum Austausch an.

Promotionsprogramme am PK NRW

Die Abteilungen des PK NRW bieten insgesamt zehn Promotionsprogramme an, in denen Doktorand*innen strukturiert zur Promotion geführt werden. Jedes Promotionsprogramm bezieht sich auf ein wissenschaftliches, interdisziplinäres Oberthema, welches aus mehreren Richtungen disziplinär und interdisziplinär betrachtet wird.

Workshop-Programm

Das PK NRW bietet (Online-)Workshops und -Informationsveranstaltungen für seine promovierenden Mitglieder an, die dem Ausbau der persönlichen, akademischen und beruflichen Kompetenzen dienen.