Aktuelle Termine der Abteilung

Aktuelle Termin- und Veranstaltungsankündigungen der Abteilung Medien und Interaktion.

Doktorand*innenkolloquium 2024 | Medien und Interaktion

Die Abteilung Medien und Interaktion des PK NRW lädt am 1. März 2024 (Freitag, 09:00–17:00 Uhr) zu ihrem Online-Doktorand*innenkolloquium ein.

Zwölf Doktorand*innen der Abteilung werden ihre Promotionsprojekte in vorab eingereichten Video-Vorträgen vorstellen, die bis zum 1. März individuell online gesichtet werden können. Auf dem Kolloquium werden die Vorträge dann nach einer kurzen Zusammenfassung diskutiert. Das Kolloquium hat zum Ziel, die Doktorand*innen der Abteilung zu vernetzen und einen Austausch zu ihren Promotionsprojekten anzustoßen.

Wir bitten die Mitglieder der Abteilung, die Links für die Video-Vorträge und den Zoom-Zugangs-Link nach der Bereitstellung an Interessierte Zuhörer*innen weiterzuleiten.

 

Programm

 

Uhrzeit

Raum 1

Raum 2

08:45

Zoom Opening

09:00

Begrüßung und Ablauf

Jürgen Karla

09:15

09:15

Session 1

Moderation: Caterina Neef

Automatisierte Evaluation und Verbesserung der Interaktionsqualität von sozialen Robotern im öffentlichen Raum

Michael Schiffmann (TH Köln)

[Respondents: David Petersen,
Prof. Dr. Sabrina Eimler]

Session 2

Moderation: Ana Müller

Geschlechterdiversität in der HRI: Ein Metareview der Forschendenidentität und deren Auswirkungen auf die Wissenschaft

Lara Timm (HS Ruhr West)

[Respondents: Philipp Zähl,
Prof. Dr. Susanne Keil]

09:55

Don’t Fall Flat on Your (Inter)face: Using Physical Input Devices in 3D Space to Enrich Interaction

David Petersen (TH Köln)

[Respondents: Michael Schiffmann,
Prof. Dr. Stefan Geisler]

Beyond Bytes: Persönlichkeit und ihre Auswirkungen auf die Teamarbeit in der IT

Philipp Zähl (FH Aachen)

[Respondents: Lara Timm,
Prof. Dr. Karolin Kappler]

10:35

Gruppendiskussion

Gruppendiskussion

10:45

Kaffeepause

11:15

11:15

Session 3

Moderation: Vimal Darius Seetohul

Assistive systems in care: Combining sensor technology and social robotics for health monitoring

Caterina Neef (TH Köln)

[Respondents: Sabine Huschke,
Prof. Dr. Wolfgang Deiters]

Session 4

Moderation: Lara Timm

Innovative Kollaboration zwischen Mensch und KI in kreativen Prozessen

Sinem Celik (HS Niederrhein)

[Respondents: Ana Müller,
Prof. Dr. Sabrina Eimler]

11:55

Connecting Friends over Distance: A Review

Sabine Huschke (TH Köln)

[Respondents: Caterina Neef,
Name Professor*in]

Egocentric Robots in a Human-Centric World

Ana Müller (TH Köln)

[Respondents: Sinem Celik,
Prof. Dr. Jürgen Karla]

12:35

Gruppendiskussion

Gruppendiskussion

12:45

Mittagspause

13:45

13:45

Session 5

Moderation: Sabine Huschke

Industrial Cyborgs: Assisting Target Acquisition in Assembly Workstations through Body-Worn Electrical Muscle Stimulation

Vimal Darius Seetohul (TH Köln)

[Respondents: Christoph Bensch,
Prof. Dr. Martin R. Wolf]

Session 6

Moderation: Sinem Celik

Non-Verbal Behaviour Generation for Conversational Agents

Oliver Chojnowski (TH Köln)

[Respondents: Mario Heinz-Jakobs,
Prof. Dr. Dr. Dr. Carsten Röcker]

14:25

Interlinguales Wissensmanagement in Dialogsystemen: Eine Untersuchung der Auswirkungen von Wissensmana­gement auf die Genauigkeit und crosslingualen Fähigkeiten

Christoph Bensch (TH Köln)

[Respondents: Vimal Darius Seetohul,
Prof. Dr. Matthias Böhmer]

Investigating Design Strategies for Adaptive Worker Assistance Systems for the Occupational Support of People with Cognitive Disabilities

Mario Heinz-Jakobs (TH Ostwestfalen-Lippe)

[Respondents: Oliver Chojnowski,
Prof. Kay Schröder]

15:05

Gruppendiskussion

Gruppendiskussion

15:15

Kaffeepause

15:30

Abschlussworte, Reflexion und offener Ausklang

 

Programmkomitee

Prof. Dr. Jürgen Karla (HS Niederrhein), Dr. Gregor Rehmer (PK NRW)

 

Rückfragen

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an Dr. Gregor Rehmer (kolloquium-mui@org.pknrw.de)


Dr. Gregor J. Rehmer

Koordination der Abteilung Medien und Interaktion

+49 234 32 10185

gregor.rehmer@pknrw.de

Sie haben Fragen zu der Abteilung oder wünschen weitere Informationen? Bitte sprechen Sie uns an.